Quick-Ventil zum Füllen und Leeren

Das Quick-Ventil ist die Antwort den Wunsch die Ablaufzeit zu reduzieren und somit die Steuerung von Pflanzen und Wurzelwachstums zu verbessern.

Das Quick-Ventil ist mit einem eigenen Ablauf-Gerät ausgestattet, was als Siphon funktioniert. Folglich wird die Entwässerungszeit mit bis zu 80% reduziert im Vergleich zu herkömmlichen Ebbe / flow-Systeme. Dieses Ventil hat eine sehr hohe Zuverlässigkeit ohne bewegliche Teile.
Während des Füllvorganges oxidiert das Quick-Ventil die Nährlösung mit angesaugter Luft, aufgrund Unterdruck.

Die Ablauf Kapazität jedes Quick-Ventil ist etwa 7,4 Gallonen pro Minute (28 Liter pro Minute), bis der Siphon Aufhört – z.b wenn der Tisch nahezu von Nährlösung entleert ist. Der Rest wird vom Tisch Fließen, ohne den Gebrauch von der Siphon Wirkung.

Klebstoff

Wir haben einen speziellen Klebstoff für die Verlängerung von Danish HydroTrays entwickelt, und um sicherzustellen, dass sie wasserdicht sind. Der Klebstoff wird in den folgenden Größen geliefert:

  • 2,5 - 5-10 - 20-Liter-Eimer
  • 300-ml-Tuben

Verwenden sie NICHT zu viel Klebstoff. Dies kann die Wannen beschädigen. Für weitere Informationen über die Verwendung dieses speziellen Kleber bitte die Anweisung sorgfältig vor Gebrauch lesen. Die Kunststoff-Filter kann zusammen mit den Danish Hydro Trays gekauft werden. Es verhindert durch Schmutz oder Wurzeln verursachte Verstopfungen der Ventile.

Kunststoff-Filter

Falls gebohrte löcher für Ventile nicht mehr verwendet werden, verwenden Sie einfach eine der Gummistopfen um das Loch zu dichten.

Gummi-Stopper

Falls gebohrte löcher für Ventile nicht mehr verwendet werden, verwenden Sie einfach eine der Gummistopfen um das Loch zu dichten.

Sumpfabdeckung

Wenn der Sumpf nicht verwendet wird, kann eine Sumpfabdeckung über den Sumpf geklebt werden. Die Sumpfabdeckung ist so gemacht, dass der obere Rand mit der Oberfläche der Bank Wanne  nivelliert. Auf diese Weise können Töpfe über die gesamte Fläche des Tabletts platziert werden.